Buchhalter

Buchhalter

Die Tätigkeit im Überblick

Buchhalter/innen bearbeiten unterschiedliche Geschäftsfälle nach den Grundsätzen ordnungsgemäßer Buchführung (GoB) und handelsrechtlichen Vorschriften. Sie können zudem auf Basis verlässlicher Zahlen aus der Geschäfts- und Betriebsbuchhaltung der Geschäftsleitung Entscheidungshilfen geben und diese in steuerlicher sowie betriebswirtschaftlicher Hinsicht beraten.

Buchhalter/innen finden Arbeit in Unternehmen nahezu aller Wirtschaftszweige. Sie sind in der Industrie, in Handels- und größeren Handwerksbetrieben, im Dienstleistungsbereich oder bei Interessenvertretungen, Verbänden und Organisationen tätig.

Die Ausbildung im Überblick

Buchhalter/Buchhalterin ist eine durch Industrie- und Handelskammern oder durch interne Vorschriften der Lehrgangsträger geregelte berufliche Weiterbildung.

Die Lehrgänge werden in Vollzeit und Teilzeit oder als Fernunterricht angeboten und dauern ca. 3 Monate bis 2 Jahre. Sie werden von Industrie- und Handelskammern (IHK) und privaten Bildungsträgern durchgeführt.