Fachkraft Rohr- Kanal- und Industrieservice

Fachkraft Rohr- Kanal- und Industrieservice

Die Tätigkeit im Überblick

Fachkräfte für Rohr-, Kanal- und Industrieservice reinigen, überwachen und warten Abwasserleitungen und -kanäle, Behälter und Abwasserbauwerke in Betrieben sowie im privaten und öffentlichen Bereich.

Fachkräfte für Rohr-, Kanal- und Industrieservice arbeiten hauptsächlich in Betrieben der Abwasserwirtschaft, z.B. bei der Wartung und Reinigung von öffentlichen oder privaten Abwasser- und Kanalsystemen, Faulbecken oder Sickergruben. Auch in Industriereinigungsbetrieben sind sie beschäftigt. Darüber hinaus sind sie in den Firmen der Abfallwirtschaft tätig, beispielsweise bei Entsorgungsbetrieben.

Die Ausbildung im Überblick

Fachkraft für Rohr-, Kanal- und Industrieservice ist ein anerkannter Ausbildungsberuf nach dem Berufsbildungsgesetz (BBiG).

Diese bundesweit geregelte 3-jährige Ausbildung wird im öffentlichen Dienst, in der Industrie und im Handwerk mit folgenden Schwerpunkten angeboten:

    Industrieservice

    Rohr- und Kanalservice

z.B. in Kaufbeuren