LKW-Mechaniker/in (40h/Woche)

in

München

Postleitzahl

80935
Position in Google Maps

Position

LKW-Mechaniker/in (40h/Woche)

Ort

München

Arbeitgeber

ROHPROG GmbH

Arbeitgeberbeschreibung

Bereits seit über 90 Jahren besteht die ROHPROG GmbH als mittelständisches und inhabergeführtes Recyclingunternehmen. Professionelles Auftreten, Zuverlässigkeit und Flexibilität gegenüber unserer Kunden hat uns zu dem Entsorger der Region gemacht. Bereits mehr als 80 feste Mitarbeiter am Standort München unterstützen uns. Um auch weiterhin den hohen Standard unserer Dienstleistungen zu halten, bieten wir verantwortungsvolle Jobs rund um die Themen Vertrieb, Logistik, Disposition und Entsorgungstechnik.

Stellenbeschreibung

Wir suchen für unseren Fuhrpark eine/n Kraftfahrzeugmechaniker/in der/die sich verantwortlich um unsere 27 modernen MAN-Fahrzeuge und diverse Anhänger kümmert. Zu Ihren Aufgaben gehören die Koordination der Prüfungen und Reparaturen. Sie werden entscheiden, welche Reparaturen sie selbst durchführen und welche Aufträge an externe Fachwerkstätten vergeben wird.

Soweit es erforderlich ist, wird von Ihnen auch der Einsatz von Fremdfirmen koordiniert und überwacht.

Beginn: ab sofort

Bewerbungsinformationen

Nutzen Sie die Chance und bewerben sich jetzt bei uns. Wir benötigen einen kurzen, schriftlichen Lebenslauf sowie die entsprechenden Zeugnisse.

Bitte senden Sie Ihre persönlichen Unterlagen bevorzugt per E-Mail an jobs@rohprog.de oder per Post an: ROHPROG GmbH, Detmoldstraße 29, 80935 München.

Ihre Fragen beantworten wir gerne unter: +49 (0)89 – 13 01 61 289

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!

Beschäftigungsart

Vollzeit

Branche

Entsorgung

Kategorie

LOGEX Gesellschaftsbetrieb

Fachgebiet

Sonstiges

Fachkenntnisse



Online Bewerben | Zurück zu den Stellenangeboten

www.logex-jobs.de

bietet eine regionale, branchenspezifische Alternative zur Arbeitssuche in den Stellenanzeigen der Jobbörse der Arbeitsagentur (früher Arbeitsamt) und des Jobcenter, speziell für Berufskraftfahrer/innen, Maschinen- und Anlagenführer/innen, Fachkräfte für Kreislauf- und Abfallwirtschaft und Logistik-Fachkräfte.