KFZ-Mechatroniker (m/w/d) mit LKW Führerschein

in

Münnerstadt

Postleitzahl

97702
Position in Google Maps

Position

KFZ-Mechatroniker (m/w/d) mit LKW Führerschein

Ort

Münnerstadt

Arbeitgeber

Seger Transporte GmbH & Co. KG

Arbeitgeberbeschreibung

Die Firma Seger Transporte GmbH & Co KG wurde 1927 gegründet und gehört als familiengeführtes Transport- und Entsorgungsunternehmen in der 3. Generation mit über 100 Arbeitsplätzen zu den bedeutenden Arbeitgebern der Region.

Zum Leistungsprofil zählen die Sparten Transporte, Schüttgüter, Erdarbeiten, Tankstelle, Umweltservice, Container-Dienst und kommunale Abfallentsorgung.

Seit 1997 unterziehen wir uns als erster Entsorgungsfachbetrieb im Landkreis Bad Kissingen jährlich einem externen Audit um unsere Qualität auf einem hohen Niveau zu halten.

Stellenbeschreibung

Wir suchen zur Verstärkung unseres Werkstatt-Teams ab sofort eine/n KFZ-Mechatroniker/in in Münnerstadt. Wir setzen Berufserfahren in dem Beruf und einen Führerschein der Klasse CE sowie Fahrpraxis voraus. Weiterhin zeichnet sich Ihr Profil durch Leistungsbereitschaft und Flexibilität aus, Erfahrungen und Kenntnisse im Bereich Nutzfahrzeuge. Wir bieten Ihnen spannende Herausforderungen, eine leistungsgerechte Vergütung sowie ein familiäres Klima in einem großartigen Team.

 

 

Ihre Vorteile

 

 

Bewerbungsinformationen

Wenn Sie sich angesprochen fühlen und diese Stelle Ihren Qualifikationen entspricht, dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

  • Seger Transporte GmbH & Co. KG
  • Frau Sandra Groß
  • 97702 Münnerstadt
  • 09733 8180 – 47
  • Mail: sg@seger-transporte.de 

Beschäftigungsart

Teilzeit

Branche

Entsorgung, Logistik

Kategorie

LOGEX Gesellschaftsbetrieb

Fachgebiet

Sonstiges

Fachkenntnisse

Kurze Stellenbeschreibung

KFZ-Mechatroniker (m/w/d) mit LKW Führerschein


Online Bewerben | Zurück zu den Stellenangeboten

www.logex-jobs.de

bietet eine regionale, branchenspezifische Alternative zur Arbeitssuche in den Stellenanzeigen der Jobbörse der Arbeitsagentur (früher Arbeitsamt) und des Jobcenter, speziell für Berufskraftfahrer/innen, Maschinen- und Anlagenführer/innen, Fachkräfte für Kreislauf- und Abfallwirtschaft und Logistik-Fachkräfte.