LKW-Fahrer/in für Müllpresswagen für München (40h/Woche)

in

München

Postleitzahl

80935
Position in Google Maps

Position

LKW-Fahrer/in für Müllpresswagen für München (40h/Woche)

Ort

München

Arbeitgeber

ROHPROG GmbH

Arbeitgeberbeschreibung

Bereits seit über 90 Jahren besteht die ROHPROG GmbH als mittelständisches und inhabergeführtes Recyclingunternehmen. Professionelles Auftreten, Zuverlässigkeit und Flexibilität gegenüber unserer Kunden hat uns zu dem Entsorger der Region gemacht. Bereits mehr als 80 Mitarbeiter am Standort München unterstützen uns. Um auch weiterhin den hohen Standard unserer Dienstleistungen zu halten, bieten wir verantwortungsvolle Jobs rund um die Themen Logistik, Disposition und Entsorgungstechnik.

Stellenbeschreibung

Wir suchen eine/en professionelle/n Fahrer/in für einen von 27 hochwertigen LKW’s. Unsere modernen MAN-Fahrzeuge sind mit Klimaanlage, Automatik und Komfortluftsitzen ausgestattet.

Stellenanforderung

Zwingend erforderlich ist die Fahrerlaubnis Klasse CE (alt KL.2, Fortbildung Berufskraftfahrer #95) und Fahrerkarte.

Ihre Vorteile

Sie möchten Job und Familie unter einem Hut bekommen? Mit uns ist das problemlos möglich. Sie fahren ausschließlich in München und Umgebung. Ihre Regelarbeitszeiten sind Montag bis Freitag zwischen 6.00 Uhr und 16.30 Uhr.

Bewerbungsinformationen

Bitte senden Sie Ihre persönlichen Unterlagen bevorzugt per E-Mail an jobs@rohprog.de oder per Post an: ROHPROG GmbH, Detmoldstraße 29, 80935 München.

Ihre Fragen beantworten wir gerne unter: +49 (0)89 – 13 01 61 289

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung

Beschäftigungsart

Vollzeit

Branche

Logistik, Entsorgung

Kategorie

LOGEX Gesellschaftsbetrieb

Fachgebiet

Nahverkehr, Entsorgung

Fachkenntnisse



Online Bewerben | Zurück zu den Stellenangeboten

www.logex-jobs.de

bietet eine regionale, branchenspezifische Alternative zur Arbeitssuche in den Stellenanzeigen der Jobbörse der Arbeitsagentur (früher Arbeitsamt) und des Jobcenter, speziell für Berufskraftfahrer/innen, Maschinen- und Anlagenführer/innen, Fachkräfte für Kreislauf- und Abfallwirtschaft und Logistik-Fachkräfte.